Behandlung von Psychosomatischen Störungen mit Hypnose

Mannheim Hypnose

Wenn durch ärztliche Untersuchungen klar und belegt ist, dass eine Krankheit oder gesundheitliche Störung keine körperliche Ursache hat, ist es möglich, über Hypnose herauszufinden, welche Funktion diese Krankheit oder gesundheitliche Störung hat und durch eine Art innere Verhandlung versuchen, ein neues stabiles inneres Gleichgewicht ohne Krankheit oder gesundheitliche Störung herzustellen.
Da es unterschiedliche Ursachen für eine psychosomatische Störung geben kann, gibt es für die Auflösung solcher Störungen viele unterschiedliche Strategien und Methoden, die Anwendung finden können.
Mögliche Anwendungsbeispiele sind Allergien, Hauterkrankungen wie Neurodermitis oder Migräne.


Auch bei Schlafstörungen - ähnlich wie bei Psychosomatischen Störungen - kann es eine Wechselwirkung zwischen Körper und Psyche geben. Schlafstörungen können als Begleitsymptom einer Störung entstehen oder die Ursache für eine andere Störung sein. Es ist auch möglich, dass eine Schlafstörung anhält, auch wenn die eigentliche Ursache schon behoben ist, denn oft verlieren Betroffene ihre unbekümmerte Haltung gegenüber dem Schlaf.

Schlaf kann man nicht erzwingen. Er kommt über uns, sobald wir loslassen.

Zum Workshop "Besser schlafen mit Hypnose" gelangen Sie hier entlang.

~~~ Entspannung | Meditation | Hypnose | SE in Mannheim ~~~