Hypnose

Der Begriff Hypnose leitet sich aus dem altgriechischen Wort hypnos (übersetzt: Schlaf) ab und bezeichnet einen sogenannten Trance-Zustand und gleichzeitig auch die Methoden, diesen zu erreichen.

Trance

Trance

In einer Trance hat man in der Regel eine fokussierte Aufmerksamkeit bei gleichzeitiger Entspannung. Der Verstand, der im Alltagsgeschehen sehr dominant sein kann, tritt in den Hintergrund. Dies ermöglicht den Zugang zur Gefühlswelt und zum Unbewussten.
Trance-Zustände kann man auch in Meditationen erreichen, wobei man hierbei eine vorwiegend beobachtende Haltung gegenüber dem eigenen Körper, Gefühlen, Wahrnehmungen oder Gedanken einnimmt.

Selbstorganisatorische Hypnose

Im Zentrum für Angewandte Hypnose in Mainz wurde ich in der sogenannten selbstorganisatorischen Hypnose ausgebildet. Diese unterscheidet sich grundsätzlich von der klassischen Hypnose.

Das Unbewusste strebt zu jeder Zeit nach größtmöglicher Selbstverwirklichung und steuert diesen Prozess selbstorganisatorisch. Diese positive Grundausrichtung Ihres Unbewussten können Sie durch Selbstorganisatorische Hypnose für sich und Ihr Anliegen nutzen.


Weitere Informationen finden Sie in meinen Hypnose-Informations-Abenden.

~~~ Entspannung | Meditation | Hypnose | SE in Mannheim ~~~